Im Moment probiere ich allerlei Sachen aus.

Ich schreibe Gedichte und habe jetzt ganz frisch mein Buch 18 Atemzüge auf den Markt gebracht, so wohl als E-Book, als auch als Taschenbuch. Ich habe einen Onlineshop, wo man das Buch auch mit Signatur bestellen kann.

Zeitgleich habe ich Joshua & Jerome nochmals überarbeitet. Das gibt es jetzt als 

E-Book und etwas später kommt auch das Taschenbuch, welches ebenfalls hier im Shop zu finden sein wird.

TikTok ist ja in aller Munde und ich versuche mich auch hier dran, allerdings ist es eher, dass ich meinen Alltag zeige und weniger wild in der Gegend herum hampel oder noch schlimmer, singe.

Vero, eine Plattform, die eigentlich tot zu sein scheint, dient als Update, falls Meta seine Drohung wahr macht und in Europa alles abstellt, man muss ja auf alles vorbereitet sein.

Ob ich die letzten beiden Plattformen weiter bespielen werde, muss ich schauen, wie viel Spaß mir das macht und ob es sich lohnt.

Youtube gibt es auch noch. Ich merke gerade, was ich mir da alles an Land gezogen habe.-)

Auf all diesen Plattformen wird es noch in den nächsten 14 Tagen eine Namensänderung geben. Manche Sachen heißen Jan Voisin, andere Bonjour Autor und wieder andere Jan in Frankreich. Die eigentliche Idee ist aber, dass ich alle meine zukünftigen Bücher in Frankreich spielen lassen möchte. 

(Außer das noch kommende 2022)

Wie einige wissen, liebe ich Frankreich und möchte dort auch mal leben, was liegt da also näher?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Sozial Media

Kontakt

info@janvoisin.de

Newsletter

Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei