Artikel mit dem Tag "gay"



Aus alt mach neu
Autor · 25. Mai 2022
Ich habe 2017 Joshua und Jerome, einen schwulen Liebesroman herausgebracht, was gleichzeitig auch mein erster Roman war. Leider war ich damals nicht so schlau und habe es gleich durch ein Korrektorat geschickt. Das hat sich gerächt, die Rezensionen machten mir genau das zum Vorwurf, zurecht wie ich zugeben muss. Nun kommt diese Geschichte erneut heraus. Joshua & Jerome – Eine Liebe in La Rochelle An der Geschichte habe ich nichts geändert, den die war nicht das Problem. Das Buch hat...

Ich breche mit allen Regeln
Autor · 29. April 2022
Die letzten Wochen hat bei mir ein Umdenkprozess stattgefunden. Mir wurde immer mehr klar, dass ich vom Schreiben leben möchte, doch das der Weg dahin, nicht nur durch das Bücherverkaufen passieren muss. Es scheint einige Regeln zu geben, was man als Autor macht und eben nicht, wenn man als seriös gelten möchte. Da ich ja eh nicht so ein Freund von: Das macht man so bin, hat sich auch bei mir da einiges getan. Das Weltgeschehen und meine Vergangenheit, tragen einen großen Anteil an dieser...

Kennt ihr dieses Sehnsuchts Gefühl?
Frankreich · 27. März 2022
So eines hatte ich gestern. Ich hatte einen Song über La Rochelle gehört und ich bin ehrlich, auf einmal musste ich losweinen. Keine Ahnung was da los war, aber ich hatte das Gefühl, das ich nicht hier, sondern dort sein sollte. Diese Sehnsucht nimmt seit dem Ukraine-Krieg gefühlt immer mehr zu. Vielleicht weil eine ständige Bedrohung da ist, vielleicht habe ich aber auch in den letzten Monaten durch verschiedene Ereignisse in meinem Leben begriffen, dass wenn ich nicht langsam mal Gas...

Marketing, wie geht das?
Autor · 13. März 2022
Als Autor muss oder sollte man ja ständig am Start sein, Werbung für sich oder seine Bücher machen, aber wie soll das funktionieren? Schaltet man auf Facebook-Werbung, klicken die Menschen das weg. Eine Anzeige aufgeben, ist nicht mehr zeitgemäß, also was tun? Viele von uns Autoren haben Twitter, Facebook und Instagram, die üblichen Verdächtigen. Jetzt hat man ein oder zwei dieser Tools (mehr sollten es nicht sein), aber was posten? Ich habe zu Anfang viel mein Gesicht gepostet, weil ich...

Ein paar Gedanken
12. Dezember 2021
So langsam neigt sich das Jahr dem Ende zu und diese Zeit bietet ja immer die Möglichkeit, sich selbst mal zu reflektieren, einfach mal zurückzuschauen. Wieder haben wieder ein Jahr mit Corona hinter uns und Gott sei Dank, bin ich geimpft. Ich habe mich im Laufe der Monate, mit vielen gestritten, was die Impfung angeht und dabei viele Freundschaften fast verloren. Das hat mich wirklich geschafft. Ich habe gemerkt, dass irgendwann keine Energie, für derartige Diskussionen mehr hatte und habe...

Sozial Media

Kontakt

info@janvoisin.de

Newsletter

Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei