Was für ein Jahr

So langsam gehen wir alle in die Zielgerade und während ich das hier schreibe, merke ich, wie viel ich noch machen möchte, bevor wir 2022 endgültig abschliessen.

Ich habe einige Bücher dieses Jahr überarbeitet, aufbereitet und neu veröffentlicht, neben meinen normalen Betrieb.

Ich hatte mir für dieses Jahr vorgenommen, einen Autorenonlineshop mit meinen Büchern anzubieten und das als Testphase zu nehmen.

Der Shop ist da, die Sichtbarkeit leider noch nicht, und obwohl der Umsatz bescheiden war, hänge ich den Shop nicht an den Nagel. Wer eine Widmung haben möchte, soll sie auch bekommen, denn bisher war das ohne Shop etwas kompliziert.

Für das Jahr 2023 ist auf jedenfalls mein Roman eingeplant, der ja schon etliche Monate in der Schublade liegt, er reift sozusagen vor sich her.-)

Ich möchte diese Homepage etwas mehr bespielen, das Design der Page habe ich neu gemacht und mit einem frischen Blau, gehen wir ins 2023.

Tja, dann bleibt mir nicht viel zu sagen, außer fröhliche Weihnachten(wer es mag) und einen guten Rutsch.

Kommt mal wieder vorbei.

Werbung

Kommentar schreiben

Kommentare: 0